1969-1978

Volksbank in Achern

1971

  • Die Kunden sollen die Bankleitzahl auf Briefbögen und Rechnungsformularen angeben.

1972

  • Fusion mit der Raiffeisenkasse Gamshurst eGmbH
  • Fusion mit der Spar- und Kreditbank Oberachern eGmbH

1975

  • Fusion mit der Spar- und Kreditbank Önsbach eG
  • Fusion mit der Raiffeisenbank Fautenbach eG
  • Fusion mit der Raiffeisenkasse Wagshurst eG

1976

  • Fusion mit der Volksbank Kappelrodeck eG mit Filialen in Ottenhöfen, Seebach, Waldulm

Achern und die Welt

1969

  • Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond.

1971

  • Eingemeindung von Oberachern
  • Volksbanken- und Raiffeisenverband in Baden fusionieren.

1972

  • In München finden die Olympischen Sommerspiele statt. Überschattet werden die Spiele durch das Attentat auf israelische Sportler.

1973

  • Als Ergebnis der Kreisreform entsteht der Ortenaukreis. Achern ist mit dabei.
  • Eingemeindungen von Fautenbach, Gamshurst, Großweier, Mösbach, Önsbach, Sasbachried und Wagshurst.

1974

  • Achern wird große Kreisstadt.
  • Deutschland wird im eigenen Land zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister.

1975

  • Nach 30 Jahren geht der Vietnamkrieg zu Ende.
  • Der Ecu wird als Kunstwährung aus der Taufe gehoben.
  • Durch den steigenden Silberkurs werden die silbernen Fünf-Mark-Stücke aus dem Verkehr gezogen.

1977

  • Trauer um den King: Der Tod von Elvis Presley löst in aller Welt tiefe Trauer aus.

1977/78

  • Städtepartnerschaft Achern mit Morez in Frankreich

1978

  • Die Gebrüder Hunt greifen nach der Vorherrschaft auf dem Silbermarkt.


Mehr dazu in unserer Chronik

Ein Sonderdruck dokumentiert die lange Unternehmensgeschichte, eingeordnet in die jeweiligen gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse in den jeweiligen Dekaden.

Mehr Informationen zu dieser Dekade finden Sie in diesem Sonderdruck. Lesen Sie es jetzt nach.