2016

Gemeinsam Zukunft gestalten: das neue A und O in der Ortenau

Zusammenschluss der Volksbanken Offenburg und Achern zur Volksbank in der Ortenau. Die Vorstände und Aufsichtsratsvorsitzenden beider Banken bei der Präsentation des neuen Namens. Markus Dauber (Vorstandsvorsitzender), Andreas Herz (Vorstand) und Karl-Hans Petersen-Fritz (Aufsichtsratsvorsitzender) von der Volksbank Offenburg gemeinsam mit Arno Haiß (Aufsichtsratsvorsitzender), Clemens Fritz (Vorstandsvorsitzender) und Günter Quicker (Vorstand) von der Volksbank Achern.

Erfolgreiche Fusion zur Volksbank in der Ortenau

Die Verschmelzung der Volksbank Offenburg und der Volksbank Achern führt partnerschaftlich zwei Genossenschaften zusammen, mit der gemeinsamen Vision eine durch Stabilität, Effizienz sowie Mitglieder- und Kundenorientierung sich auszeichnende Bank zu sein. Nach der erfolgreichen Fusion präsentiert sich die Bank mit über 125.000 Kunden und fast 60.000 Mitgliedern in einem Gebiet, das sich von Bad Peterstal bis Neuried sowie von Schutterwald bis Lauf erstreckt.